Landkreis Göppingen

bwegt

Filsland Mobilitätsverbund GmbH

SozialTicket

Die Berechtigung zum Erwerb des SozialTickets ergibt sich aus den Bestimmungen des SGB II und XII sowie aus dem Asylbewerberleistungsgesetz. Die Berechtigung ist bei der  Antragsstellung und bei der Verlängerung nachzuweisen. Das SozialTicket wird mit einer Mindestlaufzeit von 3 zusammenhängenden Kalendermonaten ausgegeben und gilt vom 1. Tag des eingetragenen Kalendermonates 0:00 Uhr und gilt für mindestens 3 aufeinander folgende Kalendermonate.

Das Ticket berechtigt ganztägig bis Betriebsschluss (einschließlich Spätbusse) zu beliebig vielen Fahrten auf allen Buslinien und Bahnstrecken gem. Netzplan (www.filsland.de/netzplaene). Die Mitnahmeregelung für ABOs an Samstagen, Sonn- und Feiertagen nach den Tarifbestimmungen 4.6.6 finden keine Anwendung.

Mehr Informationen unter: Tarifbestimmungen.

zurück zur Übersicht